Resynthesizer v1.0 released

Resynthesizer v1.0 released downloaden und installieren

Mit Resynthesizer v1.0 lassen sich störende Bildelemente aus Fotografien entfernen. Es erweitert Gimp um die Fähigkeit, entsprechend markierte, störende Objekte im Bild automatisiert durch Ausschnitte aus der Umgebung zu ersetzen. Das funktioniert mit unterschiedlichen Erfolg und erfordert oft ein manuelles Nachbearbeiten des entsprechenden Bildausschnitts. Maßgeblich für die Qualität der Bearbeitung ist die Frage, wie groß das zu entfernende Objekt und wie gleichmäßig die Umgebung ist.

Fazit

Trotz einiger Probleme nimmt das Plugin Resynthesizer v1.0 dem Nutzer einiges an Arbeit ab, je nach Schwierigkeitsstufe mit mehr oder weniger passablen Ergebnissen. Die Installation der Erweiterung selbst scheint oft eine Schwierigkeit darzustellen, im Internet gibt es jedoch diverse Hilfestellungen zu diesem Thema.


* Mit dem Download sind Sie damit einverstanden, dass Ihre E-Mail-Adresse vom Betreiber des Portals und den Sponsoren für Werbezwecke per Newsletter genutzt wird. Sie erhalten in der Regel einen Newsletter pro Tag. Sie können der Nutzung der Daten zu Werbezwecken jederzeit per E-Mail an abmeldung @ plugins.de widersprechen. Ja, ich bin mindestens 18 Jahre alt. Dieser Service wird durch Werbung finanziert.

* Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiert.


Resynthesizer v1.0 released
  • 5.00 / 5 5
Votes: 1 - Jetzt bewerten!
Plattform:
Gimp
Downloads:
-
Sprache:
englisch
Voraussetzungen:
-
Autor:
bootchk
Version:
v1.0