Refocus

Refocus downloaden und installieren

Mit dem Handy oder Kamera schnell ein Foto gemacht? Oft mal ist dieses nach der Aufnahme nicht richtig scharf. Man hat es in eile gemacht, vielleicht auch im gehen, da kann es vorkommen dass das Bild leicht verschwommen wirkt. Das ist auch so im Winter wenn man kalte Hände hat und selbst bei der Bildbearbeitung kann es vorkommen, dass das Bild am Schluss verschwommen wirkt, wenn man es z.B. einscannt. Für diesen Fall gibt es das Gimp Plugin Refocus.

Denn Refocus ist genau für solche Bilder und Fotos. Fotos die im gehen aufgenommen wurden und am Schluss verschwommen sind. Die bei der Bildbearbeitung an Qualität verlieren aber natürlich kann man Refocus auch einsetzen für Bilder und Fotos, die man nicht selber aufgenommen hat aber sie trotzdem schärfer haben will.

Das kostenlose Gimp Plugin arbeitet mit einer speziellen Methode, dem FIR Wiener Filter. Dadurch werden nicht scharfe und verschwommene Fotos und Bilder schärfer gemacht.

Wie viele Effekte gibt es auch eine Vorschau Funktion sowie ein paar Einstellungsmöglichkeiten um das beste aus dem Bild herauszuholen. So sieht man bereits bevor man Refocus einsetzt, was es bringt, um wie viel schärfer die Bilder werden oder ob man noch etwas verstellen muss, damit das Bild oder Foto perfekt ist.

Fazit

Keine verschwommenen oder unscharfen Fotos und Bilder mehr die im schnellen aufgenommen wurden. Mit dem Plugin Refocus wird jedes Bild um einiges besser.


* Mit dem Download sind Sie damit einverstanden, dass Ihre E-Mail-Adresse vom Betreiber des Portals und den Sponsoren für Werbezwecke per Newsletter genutzt wird. Sie erhalten in der Regel einen Newsletter pro Tag. Sie können der Nutzung der Daten zu Werbezwecken jederzeit per E-Mail an abmeldung @ plugins.de widersprechen. Ja, ich bin mindestens 18 Jahre alt. Dieser Service wird durch Werbung finanziert.

* Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiert.


Refocus
  • 4.99 / 5 5
Votes: 1.570 - Jetzt bewerten!
Plattform:
Gimp
Downloads:
62.365
Sprache:
englisch
Voraussetzungen:
Gtk+-2.0
Autor:
Ernst Lippe
Version:
0.9.0