Google Analytics Opt-Out

Google Analytics Opt-Out downloaden und installieren

Die Datenschutzgrundverordnung stellt ohne Zweifel jeden Betreiber einer Webseite vor große Herausforderungen. Immerhin gilt es, zahlreiche Regeln zu befolgen, ohne dass darunter der Erfolg des Projekts leidet.

Unter anderem sieht die DSGVO vor, dass die Besucher von Webseiten nicht nur über die Datenspeicherung informiert werden, sondern auch die Möglichkeit haben müssen, der Verarbeitung durch Tools wie Google Analytics zu widersprechen.

Betreiber von WordPress Webseiten können zu diesem Zweck zum Beispiel das Plugin Google Analytics Opt-Out verwenden.

So funktioniert das Plugin Google Analytics Opt-Out für WordPress

Wollen Sie das Plugin Google Analytics Opt-Out auf Ihrer Homepage verwenden, müssen Sie sich zunächst die .zip-Datei, die wir Ihnen hier zur Verfügung stellen, downloaden und über das Backend Ihrer WordPress-Installation hochladen.

Nachdem Sie das Add-on installiert und aktiviert haben, können Sie es nutzen und Ihren Besuchern ein kleines Banner mit dem entsprechenden Hinweis anzeigen lassen. Wer nicht von Google Analytics erfasst werden möchte, muss lediglich einen Link anklicken. Den Rest erledigt dann das Plugin.

Fazit

Google Analytics Opt-Out ist ein hilfreiches kleines Tool, das Betreiber von WordPress Webseiten dabei unterstützt, die Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung zu befolgen. Wer Google Analytics zum Erfassen der Besucher nutzt, trifft mit diesem Plugin daher definitiv eine gute Wahl.


* Mit dem Download sind Sie damit einverstanden, dass Ihre E-Mail-Adresse vom Betreiber des Portals und den Sponsoren für Werbezwecke per Newsletter genutzt wird. Sie erhalten in der Regel einen Newsletter pro Tag. Sie können der Nutzung der Daten zu Werbezwecken jederzeit per E-Mail an abmeldung @ plugins.de widersprechen. Ja, ich bin mindestens 18 Jahre alt. Dieser Service wird durch Werbung finanziert.

* Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiert.


Google Analytics Opt-Out
  • 4.40 / 5 5
Votes: 13 - Jetzt bewerten!
Plattform:
Wordpress
Downloads:
20.000
Sprache:
deutsch, englisch
Voraussetzungen:
Wordpress 4.8.0+
Autor:
WP-Buddy
Version:
2.2.5